Über mich

Mein Name ist Kathrin Viergutz. Ich bin Doktorandin beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt am Institut für Verkehrssystemtechnik. Dabei beschäftige ich mich mit einem innovativen Bediensystem im ÖPNV – also einem Quartiersbussystem, das ohne feste Haltestellen und vorgeschriebene Fahrpläne funktioniert. Weitere Informationen dazu finden sich hier: www.quartiersbus.de

Zuvor habe ich Verkehrsingenieurswesen an der TU Berlin (Master) und der TU Dresden (Bachelor) studiert, mit den Schwerpunkten ÖPNV und Verkehrsplanung.

Wenn ich mir nicht gerade fiese schwierige U-Bahn-Rätsel ausdenke, findet man mich beim Badminton oder in der Mensa.

 

~Nichts auf der Welt ist uninteressant~